Guestbook - Nicole Grether
 
 
  « forward  
Site 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101
back »

10.05.2003  
Ina hensven@freenet.de
Hi Bad.-Nic, verewigen soll ich mich hier? Du hast es ja nicht anders gewollt. Also bitte schön: Es war einmal... ... ein flinker Wiesel, äh Wieseline. Und diese Wieseline war den ganzen Tag unterwegs. Früh morgens ging es los über Stock und Stein, die Berge rauf und runter, durch dichtesten Verkehr. Doch müde zu kriegen war dieses flinke Etwas nicht. Es schien so, als ob W. auf der Suche nach etwas war. Die Sonne war mittlerweile schon längst wieder untergegangen, als auch endlich W. vom Tag erschöpft, aber glücklich und gesund, im trauten Bau die Seele baumeln ließ. Doch irgend etwas war geschehen. Die Leichtfüßigkeit, das Temperament und der Drang nach Mehr nahmen langsam ab. Das bisher so flinke Wieselchen hatte sich an das immer wiederkehrende "Tag ein - Tag aus" so gewöhnt, das zur vollständigen Zufriedenheit etwas Neues her mußte. Aber was bloß? Eine neue Beute? Ein neuer Bau? Ganze 3 Monate schlenderte nunmehr das Wieselchen durch´s Land. Von flink war nicht mehr wirklich die Rede, bis auch hier eines Tages wieder etwas geschah: Ahnungslos über Holz und Synthetikfasern hüpfend traf dieses Wieselchen auf etwas Neues. -Eine flinke Wieseline-! Beide begannen zu fachsimpeln und fanden schnell zueinander. Sie beschlossen einmal gemeinsam über Stock und Stein, Berg auf - Berg ab und durch dichtesten Verkehr zu wieseln. Ganze 45 Minuten tigerten sie durch die Gegend -unaufhörlich schwatzend- Es schien, als hätten sie sich gesucht und gefunden. Sie beschlossen fort an, gemeinsam das Revier unsicher zu machen. Das war doch ein Grund zum Feiern, oder? Bei einigen ordentlichen Ca...na´s tranken sie auf ihr gegenseitiges Wohl. Mittlerweile völlig lull und lall ging es allmählich der Bettschwere entgegen. Mit glücklichen, lachenden und zufriedenen Gesichtern verabschiedeten sie sich auf ein baldiges Wiedersehen. Wenn das nicht der Beginn einer wunderbaren und sportlichen Freundchaft ist???? Siehste, da haste den Salat. Dachtest wohl ich komme kurz und knapp auf den Punkt, was? Nee. Sollst Dich ja schließlich eingehend mit Deinem Gästebuch beschäftigen! Nun noch etwas kurzes, sportliches für Dich: Bleib so wie Du bist und verliere niemals Deine Ziele aus den Augen. Du bist stark, und wenn Du an Dich glaubst, kann Dich keiner bremsen. Also, alles Liebe Ina

08.05.2003  
Lenny permanalenny@hotmail.com
Dear Nicole Your homepage is cool! Looking forward to see you if you decide to come to Aussie! Lenny

07.05.2003  
Juli juli-schenk@gmx.de
Hey Babe !!! Ich hab Röntgenaugen, gib`s zu du hast deine Beine nicht rasiert. Als ich meine Tasche von Mauritus auspackte...welch eine große Freude: The big animal is back:-) Spass, zum Glück keine Parasiten im Gepäck gehabt. Wünsche dir noch ne schöne Roland-freie Woche:-) Bleib steil, hören voneinander, Julchen

07.05.2003  
JH ygloerrach@t-online.de
Hallo, bin gestern hinter deiner Mutter hergefahren und hab die adresse gelesen, muss mich grad mal verewigen. Wie gehts dir, hoffe doch gut. Bist ja immernoch recht erfolgreich. Grüsse Jochen Hug

23.04.2003  
Maike email@maikemasurat.de
Sollte tatsächlich noch niemand zum DM-Titel gratuliert haben?!? Dann mache ich es: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! die Maike ;-)


  « forward  
Site 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101
back »


» top